ohne nix

„ohne nix“ nennen Luke Baio und Dominik Grünbühel ihre neueste Arbeit, in der sie wieder ganz launig ihrer Experimentier- und Spiellust freien Lauf lassen. Futuristische Projektionen, biografische Versatzstücke und coole Dialoge ergeben 35 Minuten – ja, was? Nichts?

Edith Wolf-Perez, tanz.at
veröffentlicht: 4 Mai 2013

Luke Baio und Dominik Grünbühel sind vor allem eines: experimentierfreudig, voller Spiellust und immer mit einer Prise Selbstironie ausgestattet. Ihre neue Arbeit ohne nix entsteht sprichwörtlich in Ultraleichtbauweise. Wie in einem Reisezirkus, jederzeit zum Aufbruch bereit und unabhängig von räumlichen Bedingungen, tragen sie ihr Material quasi in der Hosentasche, um es pompös – stets mit der Möglichkeit eines eleganten Scheiterns in der Hinterhand – wieder auf die Bühne zu bringen. Das Material, aus dem die beiden Tänzer-Choreografen ihre kompakt-kompatible Performance basteln, greift auf ihre eigenen Biografien und Erfahrungen im zeitgenössischem Tanzgeschäft zurück: erfolgversprechende Rezepte, nackte Haut als Projektionsfläche für allerlei Fantasien und viel erprobte Anleihen aus dem Sprechtheater, um eine Choreografie zu entwickeln, die sich über die Grenzen künstlerischer Disziplinen und ihrer Ausdrucksformen hinweg spannt.

Mitwirkende

Performance
Musik
Licht, Touring

Spieltermine

25 Apr 2013
2 Mai 2013
3 Mai 2013
Tanzquartier Wien
Wien, Österreich
8 Mai 2013
TQW Studios
Wien, Österreich
21 Jul 2013
Mayer-Hof
Andorf, Österreich
22 März 2016
ARGEkultur Salzburg
Salzburg, Österreich
22 März 2016
RS9+ Vallai Kert
Budapest, Ungarn
24 Sep 2016
Offenes Haus Oberwart
Oberwart, Österreich
14 Oct 2016
Weltecho
Chemnitz, Deutschland
29 Apr 2017
Teatret Svalegangen
Aarhus, Denmark
4 Jun 2017
&TD
Zagreb, Kroatien
25 Aug 2017
CSC Garage Nardini
Bassano del Grappa VI, Italien
27 Sep 2017
L.E.O.
Wien, Österreich
17 Nov 2017
Centrum Kultury w Lublinie
Lublin, Polen
25 Jan 2018
Campus der AdBK
Nürnberg, Deutschland
15 Apr 2018
CNDB National Dance Center Bucharest
Bukarest, Rumänien
11 Mai 2018
12 Mai 2018
Shota Rustaveli Theatre and Film University
Tiflis, Georgien
21 Oct 2018
Mattatoio - La Pelanda - Teatro 1
Rom, Italien
5 Dec 2018
Machol Shalem Dance House
Jerusalem, Israel
21 Oct 2018
Mattatoio - La Pelanda - Teatro 1
Rom, Italien
5 Dec 2018
Machol Shalem Dance House
Jerusalem, Israel

Mit der Unterstützung von

Logo - Wien Kultur

Eine Koproduktion mit Tanzquartier Wien